Link verschicken   Drucken
 

Rosenmontag

Wichtige INFORMATION zum RoMo - Umzug

 

Wir bitten alle Umzugsteilnehmer bis spätestens 9:45 Uhr am Riveufer Ihren Stellplatz einzunehmen, damit das Startauto pünktlich 11:00 Uhr auf die Burgstrasse einbiegen kann und es zu keinen Verzögerungen kommt.
Ihr habt also von 09:45 Uhr bis zum Startschuß noch einen kleinen Spielraum Eure Autos zu beladen, Schmuckwerk etc. zu dekorieren und , und und..
 
Wir wünschen uns allen einen gelungenen und reibungslosen RoMO-Umzug in der Saalestadt Halle und heißen Euch herzlich willkommen!

 

 

 

Liebe Freunde des Rosenmontagsumzuges,

 

in diesem Jahr findet in Halle der 28. Rosenmontagsumzug am 4.03.2019 statt.  Wir würden uns sehr freuen, wenn sich Euer Verein, Ihr Betrieb beziehungsweise Ihre Einrichtung wieder aktiv am Umzug beteiligt.

Wir freuen uns Euch erneut oder zum ersten Mal begrüßen zu dürfen und hoffen wieder viele Motivwagen dabei zu haben.

Schickt bitte ein Bild von Euern Motivwagen und Ihr seid dabei.

 

Liebe Freunde des Rosenmontagsumzuges in Halle,

 

wir möchten Euch bitten den beigefügten Anmeldebogen auszufüllen und bis spätestens 24.02.2019 an den

Halle-Saalkreis Karneval Verein e.V. zurück zu senden:

Email:    

Fax:        03212 / 1181364

Post:      Daniel Wyrwich, Am Luppholz 4, 06198 Salzatal OT Schochwitz

 

Für diesen Rosenmontagsumzug wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 49,00 € erhoben.

Dieser Betrag ist bis zum 28.02..2019 auf das unten angegebene Konto des Halle-Saalkreis Karneval Verein e.V. einzuzahlen.

Für den Rosenmontagsumzug wird durch den Halle-Saalkreis Karneval Verein e.V. eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen.

Nach Ablauf der Anmeldefrist erfolgt die Festlegung der Startnummern. Anmeldungen welche nach Anmeldefrist eingehen, werden hintenangestellt!

 

Saalesparkasse   IBAN.: DE26800537620365003783

 

Wir hoffen sehr, dass Ihr den Rosenmontagsumzug mit Eurer Teilnahme und wenn möglich mit einem schön geschmückten Umzugswagen bereichern werdet.

 

Anmeldeformular 2019

 

Datenschutzerklärung RoMo

 

Für den Umzug wird durch den HSKV eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen.

Für das Betreiben einer Beschallungsanlage beim Rosenmontagsumzug im Bild Eures Vereins seid ihr selbst verantwortlich. Die anfallende Gebühr, sollte im Jahresvertrag mit der GEMA abgesichert sein, oder eine Zusatzvereinbarung getroffen werden.

 

Die Strecke für den Rosenmontagsumzug verläuft nicht wie im vorherigen Jahr.

Eine Streckenskizze wird nach Bestätigung der Behörden

auf unserer Homepage des Halle-Saalkreis Karneval e.V. (www.hskv-ev.de) abgebildet.

 

Die EINZIGE Zufahrt für alle Vereine ist über die Seebener Straße in die Emil- Eichhornstraße (gegenüber Cafe DEIX).

 

Die „alte“ Zufahrt: Kröllwitzer Straße/ Fährstraße ist nicht befahrbar!

Eine Wendemöglichkeit ist nicht vorhanden!

 

Bitte informiert Euch rechtzeitig über alle notwendigen Gegebenheiten!

Bei Fragen stehen wir Euch gern zur Verfügung. Ingo Küßner 0163/4507353

 

Anforderungen/ Ablauf:

 

Aufgrund der Auflagen durch die Stadt Halle und des Sicherheitskonzeptes müssen wir von jedem teilnehmenden Verein/ Club/ Firma/etc. verlangen, dass mindestens 2 Ordner, mit selbst mitgebrachter Ordner-/ Warnweste, während des gesamten Umzuges für alle deutlich erkennbar sind und die Position der Radengel übernehmen. Die Radengel mit den Westen können natürlich untereinander im Verein gewechselt werden, aber dabei ist zu beachten, dass immer alle Räder des Umzugswaagen und der Zugmaschine besetzt bleiben!

 

Der Veranstalter bittet die Vereine darauf zu Achten, dass die Radengel, welche für die Sicherheit während des Umzuges am Fahrzeug verantwortlich sind, ein ordentliches Erscheinungsbild abgeben. Was heißen soll, dass der Konsum alkoholischer Getränke neben dem Fahrzeug nicht gestattet wird, da dies bei uns sowie Presse und Zuschauern negativ auffällt.

 

Auf der Zufahrt zum Markt ist unbedingt auf die Hinweisschilder

MUSIK Aus ; und MUSIK An zu achten! Nur dadurch können wir einen jeden Verein von der Bühne aus anmoderieren und begrüßen. Denn mit Doppelbeschallung verstehen wir uns untereinander nicht und die Zuschauer können Euch nicht zu eurem Vereinen zuordnen.

 

Wurfmaterial:

Jeder Verein hat darauf zu achten, dass kein Wurfmaterial mit abgelaufenen MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) verwendet wird.

Der Halle-Saalkreis Karneval e.V. behält sich vor, dieses vor Beginn des Umzuges Stichprobenartig zu überprüfen.

Zu Wiederhandlungen führen zum sofortigen Ausschluss vom Rosenmontagsumzug.

Leere Kartonagen dürfen aus Sicherheitsgründen nicht am Straßenrand entsorgt werden.

Deswegen bitten wir Euch, diese wieder mit zu nehmen und zu Hause selbst zu entsorgen.

 

Konfetti:

Um unsere Reinigungsgebühren und Eure Teilnahmegebühr nicht unnötig erhöhen zu müssen, weisen wir darauf hin, nur handelsübliches Konfetti und KEIN EDV-Konfetti zu verwenden

 

 

Datenschutz:

Aus datenschutzrechtlichen Gründen, weisen wir darauf hin, dass während des gesamten Rosenmontagsumzuges und auf dem Marktplatz Fotos und Filme erstellt werden, welche auf unserer Homepage veröffentlicht werden.

 

 

Mit der Unterschrift auf unserem Anmeldebogen bestätigt ihr unsere Anforderungen und Auflagen zu akzeptieren und einzuhalten.

 

Wir hoffen sehr, dass Ihr den Rosenmontagsumzug mit Eurer Teilnahme und wenn möglich mit einem schön geschmückten Umzugswagen bereichern werdet.

 

Mit karnevalistischem Gruß

 

Ingo Küßner

Präsident des HSKV e.V.